Sie sind hier: Buchproduktion / Service für Verlage / Hardcover – Kapital- und Leseband
Mittwoch, 28.06.2017

SDL bietet seinen Kunden standardmäßig die Produktion von Hardcovern mit Kapitalband und Leseband an.
Dies ist jedoch technisch nur möglich, wenn die Buchblockbreite mindestens 8 mm beträgt.
Ab einer Buchblockbreite von 10 mm können Hardcover auch mit rundem Rücken produziert werden. Sollte der Buchblock unter 10 mm betragen, wird der Hardcoverrücken gerade.
Die Angaben zur Buchblockbreite und zur Hardcoverrückenstärke [Buchblockbreite, zzgl. Zugaben Hardcoverdecke] finden Sie in unseren Angeboten.

Unter nachstehendem Weblink können Sie sich die aktuelle SDL-Standardfarbpalette für
Kapitalband und Leseband als PDF-Dokument ansehen und auf Wunsch herunterladen.

Farbpalette Kapital- und Leseband

Bitte geben Sie die gewünschte Farbnummer für Kapitalband und Leseband bei der Auftragsplatzierung, spätestens bei der Druckfreigabe an.

Sollten Sie ein Muster von Kapitalband und/oder Leseband benötigen, so schicken Sie uns einfach eine Nachricht an
buch(at)sdl-online(dot)de . Wir senden Ihnen das/die Muster dann zeitnah kostenfrei zu.

Gerne können wir Ihnen auch alle weiteren Farben der Firma Güth & Wolf für Kapitalband und Leseband anbieten. Alle Farben, die nicht zur SDL-Standardfarbpalette gehören, werden auftragsbezogen separat bestellt.
Die anfallenden Mehrkosten für alle nicht Standardfarben werden von SDL separat in Rechnung gestellt. Bitte beachten Sie hierbei, dass die Mehrkosten abhängig von der jeweiligen Auflage sind und für Erstaufträge und Nachdruckaufträge unterschiedlich hoch sein können.

Sollten Sie Rückfragen haben, so steht Ihnen das SDL-Buchteam telefonisch unter
030 – 723 81 -414 und per E-Mail unter buch(at)sdl-online(dot)de für die Beantwortung zur Verfügung.